Wer ist DIE GROSSE?

30. Januar 2024

Eine ganze Unterrichtsstunde lang war es mucksmäuschenstill in Raum 2116, obwohl zwei Klassen zusammen dort saßen. Alle folgten aufmerksam den Ausführungen des Leiters der Ausstellung DIE GROSSE, Herrn Dr. Emmanuel Mir, der von der Planung einer neuen Corporate Identity für die Ausstellung berichtete und erklärte, welche Wünsche die Ausstellungsmacher für das neue Corporate Design der Ausstellung haben. 

Grund dafür ist, dass auch in diesem Jahr die Klassen 12GT1 und 12GT2 des Bildungsgangs Gestaltungstechnische/-r Assistent/-in mit Abitur diesen nahezu realen Kundenauftrag erhalten und in den kommenden Wochen, gestalterische Konzepte für das neue Corporate Design der Ausstellung entwickeln dürfen. Ausgangspunkt für ein solches Projekt ist immer ein Kundenbriefing und so hatten unsere gestaltungstechnischen Assistent/-innen die Aufgabe, im Austausch mit Herrn Dr. Mir herzufinden, wer DIE GROSSE ist und was die Identität dieser Ausstellung prägt, um auf dieser Grundlage Ideen für das neue Corporate Design entwickeln zu können.

Zwar wird der offizielle Auftrag parallel von einer Werbeagentur ausgeführt, aber auch die Ergebnisse unserer GTler werden wieder veröffentlicht und kurz vor den Sommerferien innerhalb der Ausstellung DIE GROSSE 2024 im Museum Kunstpalast zu sehen sein.

 

DIE GROSSE 2024

Eröffnung: 22.06.2024

Laufzeit: 23.06.2024-28.07.2024

https://www.diegrosse.de

Die letzten News

Die Schulgemeinde trauert

um unseren ehemaligen Schüler Artem Kozachenko

Weiteres Anmeldeverfahren an der LoLo

Letzte freie Schulplätze für das kommende Schuljahr 2024/2025

„Wer sind wir, wenn es wirklich drauf ankommt?“

Autorin Lea-Lina Oppermann zu Gast bei der traditionellen Lesung des Bildungsgangs Sprache und Literatur

Junge Statements gegen Obdachlosigkeit

Gestaltungstechnische Assistent/-innen kreieren Titelstory für Straßenmagazin fiftyfifty

Mehr als Altweiber und Rosenmontag

Düsseldorfer Prinzenpaar feiert mit Schülerinnen und Schülern der Lore-Lorentz-Schule Karneval in der Aula

Ein frankophones Juwel

Tagesausflug der Französischlernenden der Lore-Lorentz-Schule nach Liège

Bewerbung und Anmeldung für das Schuljahr 2024/2025

Liebe Schüler/-innen, liebe Eltern,
hier finden Sie alle notwendigen Informationen zur Anmeldung für das Schuljahr 2024/25.

Weihnachtsstudienfahrt der Erzieher/-innen

140 Schüler/-innen des Bildungsganges PE verbringen drei gemeinsame Tage in der Jugendbildungsstätte in Hattingen.

1325 € für Mütter in Not

Schülerinnen und Schüler des Bildungsgangs Erzieher/-in sammeln Spendengelder für das WDR 2 Weihnachtswunder

Die Klasse 12SL geht ON AIR

Schülerinnen und Schüler des Bildungsgangs Sprache und Literatur produzieren eigene Radiosendung in der Medienwerkstatt des WDR