Ausstellung im Stadtmuseum

28. September 2021

Alte Schule – NEUES LEBEN: Soziale Fotodokumentationen 2020 – 2022

Ausstellung im Stadtmuseum Düsseldorf 1. Dezember 2022 bis 1. Januar 2023

Gestaltungstechnische Assistent*innen (AHR) des Lore-Lorentz-Berufskollegs stellen im Rahmen der Kooperation mit dem Stadtmuseum Düsseldorf in einer Ausstellung ihre fotografischen Arbeiten aus.

Wie blicken junge Menschen auf ihr Leben und auf die Welt um sie herum? Jenseits der in den Social Media geteilten Bilderflut geben die Fotos in dieser Ausstellung Antworten. In einem visuellen Experiment erkundeten acht Schüler*innen des Lore-Lorentz-Berufskollegs ihre Schule, ihren Schulweg oder auch ihre Stadt. Die Ergebnisse ihrer Arbeiten unterscheiden sich sehr voneinander, sowohl inhaltlich wie auch ästhetisch. Es finden sich dokumentarische Werke neben Inszenierungen und Porträts neben Stillleben des Schulalltags. Auch die Corona-Pandemie rückt in den Blick, mehrfach und in originellen Weisen.

Seit 2020 arbeitet die Foto-AG des Kollegs unter der Leitung Marcel H. Riedel und der Keyworkerin und Co-Kuratorin Zita Götte im kontinuierlichen Austausch mit der Fotografischen Sammlung des Stadtmuseums Düsseldorf zusammen. Die Schüler*innen der AG erhalten hierdurch die Gelegenheit, in einem realen Projekt eigene fotografische Arbeiten konzeptionell zu erstellen und im Stadtmuseum auszustellen.

Fotografen der Phase 1 (2020-2021): Fin Gerke, Valentin Musialik, Lasse Rotthoff

Fotografinnen der Phase 2 (2021 – 2022): Lena Beck, Juna Hendrichs, Caroline Jung, Ina Kremer, Christine Schilling

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Die letzten News

Gruppenbild zeigt PE Schüler*innen

Auf den Spuren der Reggio-Pädagogik

Schülerinnen und Schüler des Bildungsgangs Erzieher/-in mit Abitur auf Studienfahrt in Italien

Update unseres Anmeldeverfahrens

In folgenden Bildungsgängen haben wir für Sie zusätzliche Anmeldezeiten eingerichtet.

Social Design

Unsere jungen Nachwuchsdesigner setzen sich wieder für Wohnungslose ein.